0221 / 222 02 931

Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen für Ärzte und medizinnahe Berufe Für einen sehr großen Personenkreis gibt es nun die Chance, auch mit der ein oder anderen Vorerkrankung an eine qualitativ hochwertige und umfassende Berufsunfähigkeitsversicherung zu kommen. Der HDI bietet eine Sonderaktion zur Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen an. Diese kann von Ärzten und medizinnahen Berufen genutzt werden. Die Zugangsmöglichkeit […]

weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten Benötigen Studenten bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Kann ein Student denn überhaupt schon berufsunfähig werden? Im ersten Moment klingt dies ziemlich abwegig, schließlich üben Studenten ja noch gar keinen Beruf aus und es wird in aller Regel noch überhaupt kein Einkommen erzielt. Wenn man sich jedoch näher mit dem Thema “Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten” auseinandersetzt, […]

weiterlesen

WWK Berufsunfähigkeitsversicherung – Erneute Beitragserhöhung zum 01.01.2018 “Drum prüfe, wer sich ewig bindet!” – Drastische Beitragserhöhungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung bei der WWK  Zum Jahresende 2017, kurz vor Weihnachten, gab es für viele versicherte Kunden der WWK eine höchst unerfreuliche Nachricht. Der Zahlbeitrag (= Nettobeitrag) in der Berufsunfähigkeitsversicherung wurde ab Jahresbeginn 2018 teilweise massiv erhöht, bis […]

weiterlesen

Welches Endalter sollte die Berufsunfähigkeitsversicherung haben? In der Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung stehen folgende Fragen früher oder später immer im Raum: Welches Endalter sollte man bei der Berufsunfähigkeitsversicherung wählen? Wie hoch sollte meine Berufsunfähigkeitsrente sein? In diesem Blog-Beitrag geht es allerdings zunächst einmal darum, das passende Endalter für die eigene Berufsunfähigkeitsversicherung zu wählen. Soll der Vertrag […]

weiterlesen

Wie hoch sollte meine Berufsunfähigkeitsrente sein? Im Laufe des Beratungsprozesses zur Berufsunfähigkeitsversicherung taucht so gut wie immer die Frage nach der idealen Höhe der Berufsunfähigkeitsrente auf. In der Tat gibt es hier durchaus einen Interessenkonflikt. Auf der einen Seite möchte man als Kunde möglichst hoch bzw. ausreichend versichert sein, auf der anderen Seite allerdings auch […]

weiterlesen

Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung ist es oft nicht so leicht. Hat man sich endlich für diese so wichtige Form der Absicherung entschieden, tauchen weitere Probleme auf. Bei Antragsstellung muss man als Kunde eine Vielzahl von Fragen zu seinem Gesundheitszustand beantworten.

weiterlesen

Wenn es um die Wahl einer passenden Berufsunfähigkeitsversicherung geht, könnten Sie unter Umständen einmal mit dem Begriff „Infektionsklausel“ konfrontiert werden. Üblicherweise zahlen die Versicherer nämlich nur dann eine Berufsunfähigkeitsrente an den Kunden, sofern die Berufsunfähigkeit aufgrund Krankheit, Körperverletzung oder Kräfteverfall bedingt ist.

weiterlesen

Ärzte, Zahnärzte bzw. Mediziner und Medizinstudenten haben bei der Wahl der richtigen Berufsunfähigkeitsversicherung durchaus einige Besonderheiten zu beachten. Nicht immer sind hierbei die klassischen Ärzteversicherer im Vorteil.

weiterlesen

Sie haben sicherlich auch schon davon gehört. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler abzuschließen klingt im ersten Moment völlig abwegig. Zum einen ist die Wahrscheinlichkeit von zum Beispiel einer schweren Erkrankung mit Folgen in jungen Jahren noch relativ gering. Zum anderen wird als Schüler faktisch doch noch überhaupt kein Beruf ausgeübt.

weiterlesen

Ein PKV-Optionstarif bietet eine Zugangsmöglichkeit zur Privaten Krankenversicherung. Diese ist immer dann sinnvoll, wenn zum aktuellen Zeitpunkt noch kein Wechsel in die Private Krankenversicherung möglich ist. Im Rahmen des Optionstarifes wird der aktuelle Gesundheitszustand „eingefroren“.

weiterlesen